Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Schweitenkirchen  |  E-Mail: info@schweitenkirchen.de  |  Online: http://www.schweitenkirchen.de

 

Schrift­größe

 
Letzte Änderung:
17.02.2020
Wahlschein mit Briefwahlunterlagen

Wahlschein mit Briefwahlunterlagen

Nachfolgend können Sie einen Wahlschein mit Briefwahlunterlagen für die Kommunalwahl am 15.03.2020 online beantragen.Zur Beantragung des Wahlscheines benötigen Sie die an Sie zugesandte Wahlbenachrichtigung.Es ist unzulässig, den elektronischen Wahlscheinantrag für eine/n Andere/n zu stellen! W

Mit der Maus ins Rathaus - 24-Stunden-Online-Bürgerservice

weiterführendes PDF: Antrag Wasseranschluss

Antrag Wasseranschluss

Wenn Sie einen Wasseranschluss für das Versorgungsgebiet des Wasserzweckverbands "Geroldshausener Gruppe" beantragen möchten, klicken Sie bitte auf das obige Symbol. Danach öffnet sich der entsprechende Antrag.

sicherer externer Link im neuen Fenster: Hochwasserinfo Bayern

Hochwasserinfo Bayern

Das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz (StMUV) als oberste Landesbehörde für die Wasserwirtschaft hat mit dem Aktionsprogramm 2020plus eine landesweite Hochwasserschutzstrategie erarbeitet und finanziert verschiedenste Maßnahmen.

Webcam_Titelbild

Webcams Bayerninfo zur A9

Durch Klick auf das obige Foto gelangen Sie zu den Webcamfotos über die aktuelle Verkehrslage auf der Autobahn A9. Diese Fotos werden zur Verfügung gestellt von www.bayerninfo.de.

Homepage der Firma PiWi und Partner

Verabschiedung vom langjährigen Schulhausmeister Michael Biebel

Biebel Michael
1.Bürgermeister Albert Vogler, Michael Biebel, 2.Bürgermeisterin Gabi Kaindl, Rektor Ralph Lanz

Unser langjähriger Mitarbeiter Herr Michael Biebel ging nach über 29 Jahren Dienst in der Gemeinde Schweitenkirchen in den wohlverdienten Ruhestand.

Michael Biebel wurde am 10.09.1990 als Mitarbeiter im gemeindlichen Bauhof eingestellt. Ab dem 01.07.1999 bis zum 31.08.2010 bekleidete er das Amt des Bauhofleiters. Am 01.09.2010 wurde er Hausmeister der Schule Schweitenkirchen und war 10 Jahre in diesem Bereich tätig.

Sei es mit Schülern, Lehrern, Eltern, mit den Reinigungskräften, dem Schulverband oder der Gemeinde, Michael Biebel gelang es trotz dieser bunten Mischung an Personen immer den richtigen Ton zu treffen.

Zu einer kleinen Feier hatte Michael Biebel die Belegschaft eingeladen und in diesem Rahmen seine Zeit als Hausmeister Revue passieren lassen.

Damit es ihm im Ruhestand auch nicht langweilig wird, erhielt Michael Biebel von der gesamten Belegschaft einen Zuschuss für sein Hobby, das Radl fahren.

Bürgermeister Albert Vogler bedankte sich für die Einladung, aber vor allem für die langjährigen hervorragenden Dienste seines Mitarbeiters. Mit einem Krug mit Gemeindewappen entließ der Rathauschef Herrn Biebel in den Ruhestand.

drucken nach oben