Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Schweitenkirchen  |  E-Mail: info@schweitenkirchen.de  |  Online: http://www.schweitenkirchen.de

 

Schrift­größe

 
Letzte Änderung:
23.05.2019
Wahlschein mit Briefwahlunterlagen

Wahlschein mit Briefwahlunterlagen

Nachfolgend können Sie einen Wahlschein mit Briefwahlunterlagen für die Europawahl am 26.05.2019 online beantragen.Zur Beantragung des Wahlscheines benötigen Sie die an Sie zugesandte Wahlbenachrichtigung.Es ist unzulässig, den elektronischen Wahlscheinantrag für eine/n Andere/n zu stellen! Wer

weiterführendes PDF: Antrag Wasseranschluss

Antrag Wasseranschluss

Wenn Sie einen Wasseranschluss für das Versorgungsgebiet des Wasserzweckverbands "Geroldshausener Gruppe" beantragen möchten, klicken Sie bitte auf das obige Symbol. Danach öffnet sich der entsprechende Antrag.

Mit der Maus ins Rathaus - 24-Stunden-Online-Bürgerservice

sicherer externer Link im neuen Fenster: Hochwasserinfo Bayern

Hochwasserinfo Bayern

Das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz (StMUV) als oberste Landesbehörde für die Wasserwirtschaft hat mit dem Aktionsprogramm 2020plus eine landesweite Hochwasserschutzstrategie erarbeitet und finanziert verschiedenste Maßnahmen.

Webcam_Titelbild

Webcams Bayerninfo zur A9

Durch Klick auf das obige Foto gelangen Sie zu den Webcamfotos über die aktuelle Verkehrslage auf der Autobahn A9. Diese Fotos werden zur Verfügung gestellt von www.bayerninfo.de.

Homepage der Firma PiWi und Partner

Erfolgreich auf GründungsKUrS: Messe-Workshop und Gründerstand auf der GewerbeMesse Manching – noch wenige Plätze verfügbar

Messen sind ideale Plattformen, um neue Produkte vorzustellen, für das Unternehmen zu werben, Bestandskunden zu treffen und Neukunden zu akquirieren. Vorausgesetzt, man schafft es, sie an den eigenen Stand zu locken. Damit auch Start-ups und Jungunternehmen einen Messeauftritt zielführend bestreiten können, bedarf es einiger Vorbereitung und Planung. Was es dabei zu beachten gilt, steht im Mittelpunkt des Workshops „Erfolgreicher Messeauftritt für GründerInnen“.

 

Das Kommunalunternehmen Strukturentwicklung Landkreis Pfaffenhofen a.d.Ilm (KUS) bietet am Montag, 18. März 2019, von 9 bis 16.30 Uhr im Hotel Alea in Pfaffenhofen ein kostenfreies Messecoaching für Gründer an.

 

Nach Angaben des internationalen Messeverbandes UFI kommen auf weltweit rund 31.000 Messen pro Jahr etwa 4,4 Millionen Aussteller und mehr als 260 Millionen Besucher zusammen. Wie man diese Präsentationsplattform gezielt nutzt, vermittelt Gründer- und Marketingexperte Ronald Lehnert von Aquila Marketing aus Wolnzach in dem eintägigen Workshop. Neben der Vermittlung von theoretischem Basiswissen zum Messeauftritt in der Vor- und Nachbereitung steht auch das Üben des Kundenkontaktes im Dialog-Training im Vordergrund. Checklisten und Arbeitsunterlagen für die Vorbereitung der eigenen Messeplanung runden das Seminar ab.

 

Von der Theorie in die Praxis – das erworbene Wissen kann direkt auf der 24. GewerbeMesseManching angewendet werden. Vom 3. bis 5. Mai 2019 bietet das KUS zum ersten Mal einen Ausstellungsstand für Gründer an. Mit einem Einzugsgebiet von über 500.000 Menschen, 250 Ausstellern und 50.000 Besuchern zählt die GewerbeMesseManching in der Region 10 zu einer der größten branchenübergreifenden Fachmessen. An den drei Messetagen können Gründer die Marktfähigkeit ihrer Produkte und Dienstleistungen direkt am Kunden prüfen. Zudem besteht die Möglichkeit, wertvolle Kontakte zu neuen Partnern und Zulieferern zu knüpfen.

 

Weitere Informationen zum KUS-Gründerstand sowie das detaillierte Tagesprogramm des Messe-Workshops steht Interessierten unter www.gruendung.kus-pfaffenhofen.de zur Verfügung. Sowohl Workshop als auch die Teilnahme an der KUS-Gründerplattform sind kostenfrei. Teilnehmen können Jungunternehmer, die im Landkreis bereits gegründet haben, oder mit dem Gedanken spielen, im Landkreis zu gründen. Eine Anmeldung bis Mittwoch, 13. März 2019, per E-Mail an info@kus-pfaffenhofen.de ist erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, es zählt das Eingangsdatum der Anmeldung.   

drucken nach oben