Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Schweitenkirchen  |  E-Mail: info@schweitenkirchen.de  |  Online: http://www.schweitenkirchen.de

 

Schrift­größe

 
Letzte Änderung:
27.03.2020
Wahlschein mit Briefwahlunterlagen

Wahlschein mit Briefwahlunterlagen

Zur Beantragung des Wahlscheines benötigen Sie die an Sie zugesandte Wahlbenachrichtigung.

Mit der Maus ins Rathaus - 24-Stunden-Online-Bürgerservice

weiterführendes PDF: Antrag Wasseranschluss

Antrag Wasseranschluss

Wenn Sie einen Wasseranschluss für das Versorgungsgebiet des Wasserzweckverbands "Geroldshausener Gruppe" beantragen möchten, klicken Sie bitte auf das obige Symbol. Danach öffnet sich der entsprechende Antrag.

sicherer externer Link im neuen Fenster: Hochwasserinfo Bayern

Hochwasserinfo Bayern

Das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz (StMUV) als oberste Landesbehörde für die Wasserwirtschaft hat mit dem Aktionsprogramm 2020plus eine landesweite Hochwasserschutzstrategie erarbeitet und finanziert verschiedenste Maßnahmen.

Webcam_Titelbild

Webcams Bayerninfo zur A9

Durch Klick auf das obige Foto gelangen Sie zu den Webcamfotos über die aktuelle Verkehrslage auf der Autobahn A9. Diese Fotos werden zur Verfügung gestellt von www.bayerninfo.de.

Homepage der Firma PiWi und Partner

Landratsamt informiert: Großveranstaltungen im Landkreis zum jetzigen Zeitpunkt nicht durchführen

Landratsamt Pfaffenhofen Logo

Wie das Landratsamt Pfaffenhofen mitteilt, sollen Großveranstaltungen im Landkreis mit mehr als 1.000 Teilnehmern vorerst abgesagt werden. Das ist das Ergebnis eines Krisentreffens mit Landrat Martin Wolf, an der sowohl Vertreter des Gesundheitsamts als auch der Katastrophenschutzbehörde am Landratsamt teilnahmen. Damit wird einer Empfehlung des bayerischen Coronavirus-Krisenstabs, der gestern in München getagt hat, Rechnung getragen. „Massenerkrankungen zu verhindern gelingt am besten mit Verzögerung von geplanten Menschenansammlungen“, so Landrat Martin Wolf.

Betroffen davon ist im Landkreis Pfaffenhofen z.B. die GewerbeMesse Manching vom 24. bis 26. April.

„Primäres Ziel ist es, Massenerkrankungen an Coronavirus-Infektionen zu vermeiden. Deshalb haben wir dem Messeveranstalter empfohlen, seine doch größere Messe vorerst abzusagen oder zu verschieben“, so der Landrat. Der Umgang mit kleineren Veranstaltungen sollte von den Veranstaltern und zuständigen lokalen Behörden weiterhin anhand der Prinzipien des Robert Koch-Instituts geprüft werden: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risiko_Grossveranstaltungen.html).

drucken nach oben