Abfall und Wertstoffe

Öffnungszeiten

Montag 8.00 bis 17.00 Uhr
Freitag 8.00 bis 12.00 Uhr

  • 08441 76611

Öffnungszeiten

Dienstag - Freitag 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr sowie 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag 08.30 Uhr bis 13.00 Uhr, Montag geschlossen.

Abgabe von

Funktionstüchtige Gebrauchsgegenstände aller Art ohne optische Mängel können kostenlos an der Hausratsammelstelle, Bürgermeister-Stocker-Straße 2, 85276 Pfaffenhofen/Niederscheyern abgegeben werden. Über die Schrobenhausener Straße in unmittelbarer Nähe zum Lebensmittelmarkt Aldi ist die neue Hausratsammelstelle gut zu erreichen. Im Hof stehen ausreichend Parkmöglichkeiten zur Verfügung.

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 08.00 - 17.00 Uhr

Zweckverband Müllverwertungsanlage Ingolstadt.

Für größere Mengen Rest- und Sondermüll (gebührenpflichtig)

  • 08444 916044

Ansprechpartner

  • Müller Hermine
  • Dandl Sonja
  • Harsch Alois
  • Hermann Elfriede
  • Popp Johann
  • Reim Josef
  • Schrott Angelika
  • Walter Franz
  • Polster Maik

Verkauf von Restabfallsäcken erweitert

Die Restmüllabfallsäcke (70 Liter) können im Rathaus sowie im Wertstoffhof für 4,80 € pro Stück erworben werden. Damit kann angelieferter Restmüll gleich am Wertstoffhof entsorgt werden.

Einwurfzeiten für Glascontainer

Selbst bei den mittlerweile üblichen schallgedämpften Containern verursacht der Einwurf von Flaschen und Gläsern Lärm. Die gute Ausstattung mit Glascontainern im Wertstoffhof Schweitenkirchen sowie einigen Ortsteilen erfordert von den direkten Nachbarn oft besondere Toleranz mit ihren Mitmenschen.

Um die Nachtruhe zu gewährleisten und dem Ruhebedürfnis der Anwohner nachzukommen, ist die Nutzung der Glasabfallbehälter in allen Ortsteilen und in Schweitenkirchen auf werktags zwischen 7 und 19 Uhr beschränkt. Außerhalb dieser Zeiten gilt der Einwurf als Ordnungswidrigkeit und kann mit einem Bußgeld geahndet werden. Die Gemeindeverwaltung bittet alle Nutzer, auf die Nachbarn der Container Rücksicht zu nehmen. Ist der Glascontainer trotz der wöchentlichen Leerung überfüllt, müssen Flaschen und Gläser wieder mitgenommen werden.